✓ persönliche Lieferung ✓ alle 1-4 Wochen ✓ für Halle, Leipzig und Umgebung

Der Unterschied: Gutes Hundefutter und herkömmliches Hundefutter

Der Unterschied zwischen gutem Hundefutter und herkömmlichem Hundefutter kann der Unterschied zwischen einem gesunden Hund und einem zwar satten, aber nicht optimal versorgten Tier sein.

 

Gutes Futter macht Ihren Hund nicht nur satt, es versorgt ihn nach seinen Bedürfnissen. Und die hängen viel weniger von der Rasse ab, als viele Hundefutterhersteller glauben machen möchten. Viel wichtiger als die Hunderasse sind das Alter, die Konstitution und die Aktivität Ihres Hundes.

 

Persönliche Beratung zu gesundem Hundefutter

Und weil allein diese drei Punkte schon ziemlich komplex sein können, beraten wir unsere Kunden gerne persönlich. Das geschieht übrigens nicht nach einem Bauchgefühl, sondern durch geschulte und zertifizierte Mitarbeiter. Wenn Sie also Fragen zu gesundem Hundefutter haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten unsere Kunden gerne.

Die ersten Fragen drehen sich dann um Ihren Hund: wie alt, wie schwer, wie aktiv ist er? Die andere Seite der gesunden Hundeernährung ist das Futter selbst. Oder genauer, was füttere ich und was ist drin, im gesunden Hundefutter?

 

Der Unterschied: Was ist drin im gesunden Hundefutter?

Diesen Unterschied können wir als Experten für gesundes Hundefutter nicht als einen „feinen“ Unterschied bezeichnen. Es gibt grundlegende Merkmale.

Für gesundes Trockenfutter gilt: Je mehr Fleischanteil desto besser. Aber sehen Sie genau hin. Gemeint sind hier nicht die tierischen Nebenprodukte. Je weniger tierisches Eiweiß im Trockenfutter enthalten ist, desto mehr wird es zum Diätfutter. Und Diätfutter sollte immer nur bewusst ausgewählt werden.
Kohlehydrate sind wichtig, aber bitte nicht durch Weizen. Dieses Getreide finden Hundebesitzer im Hundefutter von minderer Qualität. Der Grund: Weizen ist im Einkauf wesentlich günstiger, als hochwertige Kohlehydratquellen.

Chemie im gesunden Hundefutter
Und noch ein Tipp: Sind die Vitamine exakt aufgelistet, deutet das häufig auf eine chemische Zugabe derselben hin. Wir raten von Chemie im Hundefutter ab. Gesundes Fleisch enthält bereits viele der erforderlichen Vitamine für Ihren Hund.

Share this post
  , ,